BBO E-Banking Hilfe

e-Dokumente

Dank der Dienstleistung e-Dokumente erhalten Sie Ihre gewohnten Kontodokumente ausschliesslich in elektronischer Form. Und weil die "e-Dokumente" nicht in Ihrem Briefkasten, sondern via BBO E-Banking zugestellt werden, sparen Sie Zeit und Portokosten.
Der elektronische Versand erfolgt in der üblichen Periodizität direkt in Ihrem BBO E-Banking. Dies vereinfacht die Kontoverwaltung.

Dank übersichtlicher Gestaltung der Einträge haben Sie mit den "e-Dokumenten" jederzeit schnell den Überblick über Ihre Finanzen, Kontodokumente und Zahlungen.

Wichtige Punkte

  • Bitte beachten Sie, dass dieser Service nur für Konten gilt, für welche Sie heute als Empfänger registriert sind.
  • In Ihrem BBO E-Banking erhalten Sie Ihre definierten Bankdokumente als PDF-Dateien. Der Versand per Post entfällt.
  • Auf neu eingegangene PDF-Dateien werden Sie gleich nach dem Login mit einem entsprechenden Hinweis hingewiesen.
  • Die Anzeigedauer der PDF-Dateien in Ihrem BBO E-Banking beträgt mindestens 450 Tage für geöffnete und für ungeöffnete Dokumente. Innerhalb der Aufbewahrungsfrist von 450 Tagen können Sie jede PDF-Datei unbeschränkt ansehen, ausdrucken und herunterladen (speichern).
  • Die im BBO E-Banking angezeigten Belege können nicht gelöscht oder nach Ablauf der Anzeigedauer wiederhergestellt werden.
  • Einzig die für die Steuererklärung relevanten Dokumente, wie den jährlichen Kontoabschluss mit Steuerbescheinigung, senden wir Ihnen weiterhin per Post.

Voraussetzungen / Anmeldung

  • Sie besitzen einen gültigen BBO E-Banking-Vertrag.
  • Zum Lesen der PDF-Dateien benötigen Sie den kostenlosen Acrobat-Reader von Adobe.
  • Falls Sie "e-Dokumente" nutzen möchten, können Sie sich direkt im BBO E-Banking anmelden. Die Anmeldung für e-Dokumente finden Sie unter der Rubrik „Einstellungen“ im Menü oben rechts.

Gebühren / Tarife

"e-Dokumente" ist eine integrierte Dienstleistung von BBO E-Banking und wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Tipp

  • "e-Dokumente" sind nicht als Archivmedium gedacht. Deshalb werden die Anzeigen gemäss definierter Periodizität gelöscht. Falls Sie weiterhin Zugriff auf die Anzeigen wünschen, können Sie diese lokal auf Ihrer Festplatte abspeichern.
Haben Sie noch offene Fragen? Konsultieren Sie unsere Fragen und Antworten oder rufen Sie uns an.